Dr. Thomas Bellut

Dr. Thomas BellutIntendant des ZDF
Der deutsche Publizist und Journalist Thomas Bellut ist seit 2012 Intendant des Zweiten Deutschen Fernsehen. Bellut studierte von 1975 bis 1982 Politikwissenschaft, Geschichte und Publizistik an der Wilhelms-Universität Münster. Das Studium schloss er mit Promotion ab. Bevor Thomas Bellut zum Fernsehsender ZDF ging, arbeitete er von 1983 bis 1984 bei der Tageszeitung Westfälische Nachrichten in Münster.

Nach seiner Zeit als Redakteur des Länderspiegels und als Korrespondent für das ZDF in Berlin wurde er Referent des Programmdirektors mit Zuständigkeiten für Sendungen wie Familienmagazin und Reiselust. Im Anschluss wurde er Redaktionsleiter für Sondersendungen sowie für das Magazin blickpunkt. Ab 1997 leitete er die Hauptredaktion Innenpolitik, von 2002-2012 war er Programmdiektor des ZDF bevor er im März 2012 Intendant des ZDF wurde.

Videos zu Dr. Thomas Bellut:

Journal: Ergebnisse des Mediengipfels - Medientage 2013

COM_HWDMS_MEDIA_TYPE
12:27
Journal: Ergebnisse des Mediengipfels - Medientage 2013

Journal: Auftakt und Highlights der Medientage 2013

COM_HWDMS_MEDIA_TYPE
11:00
Journal: Auftakt und Highlights der Medientage 2013

Mediengipfel 2013: "Mobile Life: Medien, Werbung und Gesellschaft"

COM_HWDMS_MEDIA_TYPE
1:56:55
Mediengipfel 2013: "Mobile Life: Medien, Werbung und Gesellschaft"

Diese Seite kommentieren

Diese Seite teilen

Copyright © 2017 medienportal.tv

Ein Projekt der Medientage München GmbH
powered by STV Media Networks.

Alle Rechte vorbehalten.