Treffen Sie die Bewegtbildexperten: Audiovisual Media Days 2012

Treffen Sie die Bewegtbildexperten: Audiovisual Media Days 2012

Marken sind Geschichten. Und Geschichten entwickeln ein eigenes Leben und werden weiter erzählt. Nutzer sozialer Medien machen das per "Share" oder "ReTweet" und verstärken so kontinuierlich die Flut an Informationen.

Für Kommunikateure stellt sich die Frage: Wie kann ein Unternehmen an diesem Strom an Informationen teilnehmen? Wie kann man sicherstellen, dass man Gehör findet? Auf welche Weise kann man profitieren? Auf diese Fragen versucht Ralf Heller von Virtual Identity Antworten zu geben – auf den Audiovisual Media Days 2012.

"Shifts in viewing habits and interaction capabilities will fuel a cataclysmic change in buying, distributing, targeting and measuring premium video content that will cause all media stakeholders to rethink consumer engagement", so Dean Donaldson von MediaMind in London. Er wird in seinem Vortrag den Einfluss von Bewegtbild erläutern, von den Herausforderungen für die Industrie bis hin zu den Potenzialen für Vermarkter, die zwischen drei Screens und mehr ihre Inhalte aussteuern wollen. Eine Schlüsselrolle, einerseits bei der Werbeeffizienz, andererseits für die Veränderungen der Werbeträger übergreifenden Mediastrategien, werden technologische Innovationen wie automatische Spracherkennung (Automatic Content Recognition) spielen.

In der Abendkeynote am Ende des ersten Veranstaltungstages geht es dann um die Video-Demokratie: Welche Auswirkungen haben Social Media und Bewegtbild auf Wertevorstellungen in Gesellschaft, Politik und Unternehmen? Darüber berichtet Bjarke Myrthu, CEO & Gründer von Storyplanet aus Kopenhagen.

Über die Audiovisual Media Days:
Die Audiovisual Media Days sind die Informations- und Networking-Plattform für den Markt von Online-Video und Web-TV im deutschsprachigen Raum. Schwerpunkte der Konferenz sind Strategien, Konzepte und Technologien für den erfolgreichen Einsatz von Bewegtbild in Medien, Marketing und Corporate Communications.

Programm und Anmeldung unter: http://www.audiovisual-media-days.com/

Bei Facebook ist der Kongress für Bewegtbild in Medien, Marketing und Corporate Communications neuerdings umgezogen und ab sofort unter www.facebook.com/audiovisualmediadays zu finden – bei Twitter unter www.twitter.com/avmdays (#avmd12).

e-max.it: your social media marketing partner

Diese Seite kommentieren

Diese Seite teilen

Copyright © 2017 medienportal.tv

Ein Projekt der Medientage München GmbH
powered by STV Media Networks.

Alle Rechte vorbehalten.