MEDIENTAGE SPECIAL am 14. Februar 2012: Die App-Economy

MEDIENTAGE SPECIAL am 14. Februar 2012: Die App-Economy

Der App-Boom für Tablets und Smartphones ist nach wie vor ungebrochen. 30 Prozent der deutschen Bevölkerung über 16 Jahren besitzt bereits ein Smartphone und auch Tablet Computer erobern den Massenmarkt.

Die kleinen, günstigen oder kostenfreien Apps für Smartphones und Tablets stellen dabei ein eigenständiges Geschäftsfeld in der Wachstumsbranche dar und dynamisieren den mobilen Markt. Nicht ohne Grund prognostiziert das Marktforschungsunternehmen Gartner bis Ende 2014 185 Milliarden App-Downloads. Zudem finden Internetinhalte via Apps über hybride TV-Geräte ihren Weg ins heimische Wohnzimmer.

Aus diesem Grund veranstaltet die Medientage München GmbH im Rahmen der Veranstaltungsreihe MEDIENTAGE SPECIAL einen vertiefenden Informationstag über das Thema, das die mobile Wirtschaft bewegt. Der Thementag findet bereits zum fünften Mal statt – in diesem Jahr unter dem Motto „Die App-Economy: Geschäftsmodelle im mobilen Ökosystem“. Die Veranstaltung ermöglicht einen intensiven Diskurs über Trends und Entwicklungen in der Welt der Apps und Widgets und richtet sich an Entscheider, die sich über die Potenziale der mobilen Minianwendungen informieren und diese für ihr Unternehmen nutzbar machen möchten. Darüber hinaus sind die Perspektiven für das Mobile Marketing zentraler Bestandteil der Veranstaltung.

Unter der Moderation von Dr. Ansgar Mayer (Axel Springer Akademie) im Gespräch mit den Experten der Branche stehen beim MEDIENTAGE SPECIAL die zentralen Fragen nach den Geschäftsmodellen rund um das App-Business im Vordergrund: Stellen Apps den Königsweg für Paid Content-Strategien dar? Wie können Medienunternehmen Trends wie Cloud Computing oder Augmented Reality sinnvoll nutzen? Und wie entwickelt sich die mobile Werbung, vom Gutschein-Boom über Social Media Marketing, bis hin zur klassischen Display-Werbung? Dass Spieleanbieter unter den großen Gewinnern des App-Booms sind, und welche bewährten Mechanismen aus der Games-Welt für funktionierende Geschäftsmodelle anderer Branchen übernommen werden können, wird Michael Schade, CEO von Fishlabs Entertainment, in einer Keynote erläutern.

Das MEDIENTAGE Special „Die App-Economy: Geschäftsmodelle im mobilen Ökosystem“ findet am 14. Februar 2012 im Kempinski Hotel am Flughafen München statt – in Kooperation mit der KPMG und mit freundlicher Unterstützung von Telefónica.


e-max.it: your social media marketing partner

Diese Seite kommentieren

Diese Seite teilen

Copyright © 2017 medienportal.tv

Ein Projekt der Medientage München GmbH
powered by STV Media Networks.

Alle Rechte vorbehalten.