Local Web Conference 2015 - Das globale Web wird lokal

Local Web Conference 2015Am 15. April 2015 findet in Nürnberg zum fünften Mal die Local Web Conference – die Konferenz zu den aktuellen Entwicklungen und Trends in den Bereichen Location-based Services (LBS) und lokalen Online-Angeboten – statt. Veranstalter und Besucher treffen sich dieses Jahr im Eppeleinsaal direkt neben der Kaiserburg.

Das globale Web wird lokal. Unternehmen werben immer gezielter, lokale Nachrichten gewinnen an Relevanz und immer mehr Internet-Anwendungen nutzen ortsbasierte Funktionen, sogenannte Location-based Services. Der Ortsbezug und die damit verbundenen Möglichkeiten für das lokale Web werden für die Medien wie auch für den Handel immer wichtiger. Auf Webseiten und in Apps nutzbare, personalisierte Geodaten versprechen neue Geschäftsfelder und Möglichkeiten zur Monetarisierung, nicht zuletzt für lokal agierende Unternehmen. Das mobile Internet unterstützt diesen Trend maßgeblich.

Auf der Local Web Conference werden die neuesten Entwicklungen und Geschäftsmodelle rund um geobasierte Daten aus den Bereichen Medien und Journalismus, Marketing und Werbung sowie Politik und Gesellschaft vorgestellt.

Die Local Web Conference richtet sich an alle Entscheider und verantwortliche Mitarbeiter, Online-Redakteure in Medienhäusern, Agenturen, Entwickler, an den lokalen Handel und Vertreter der Städte und Kommunen.

Moderiert wird die Local Web Conference von Stefanie Söhnchen und Michael Praetorius.

e-max.it: your social media marketing partner

Diese Seite kommentieren

Diese Seite teilen

Copyright © 2017 medienportal.tv

Ein Projekt der Medientage München GmbH
powered by STV Media Networks.

Alle Rechte vorbehalten.