Interview: Die Radio-Macherin Inge Seibel-Müller

Datum: 06.07.2011

Inge Seibel-Müller ist Privatradiofrau der ersten Stunde. 1986 war sie maßgeblich am Aufbau von Radio Charivari München, eines der ersten Lokalradios in Deutschland, beteiligt. Ihre wichtigsten beruflichen Lebensabschnitte: Abitur in Madrid, Romanistikstudium in München, Moderatorin, Chefredakteurin und Studioleiterin bei Radio Charivari München (1986 – 1995), Programmchefin und Chefredakteurin bei Antenne Thüringen (1995 – 1998), Mitglied des Projektteams Hörfunk der Bundeszentrale für politische Bildung (2003 – 2010). Seit Geburt ihrer Tochter Julia 1998 arbeitet Inge Seibel-Müller freiberuflich, u.a. als Moderatorin und Referentin bei Medienkongressen und als Trainerin in Workshops. Sie schreibt für die „drehscheibe“ und das „Mediummagazin“. Seit 2001 ist sie Mitglied der Jury für den LFM-Hörfunkpreis. Ihr Steckenpferd sind die sozialen Netzwerke.

Tags

Diese Seite kommentieren

Diese Seite teilen

Copyright © 2017 medienportal.tv

Ein Projekt der Medientage München GmbH
powered by STV Media Networks.

Alle Rechte vorbehalten.