BUSINESS TODAY: Michael Spreng über soziale Netzwerke vs. Politik

Datum: 29.10.2011

Der Politikberater und Blogger Michael Spreng spricht in BUSINESS TODAY über die digitale Revolution, sowie ihre Chancen und Risiken für die politische Meinungsbildung. Facebook, Twitter, Blogs und viele weitere soziale Netzwerke haben sich mittlerweile auch zu Foren entwickelt, in denen heiß über Politik und Gesellschaft diskutiert wird. Doch welche Auswirkungen und möglichen Gefahren birgt diese Entwicklung in sich? Im Interview mit medienportal.tv-Chefredakteur Sebastian Schuster verweist Spreng auf die Pluralität des Internets und appelliert an die Politik, das Internet noch effektiver einzusetzen, beispielsweise in Form von Internet-Mitgliedschaften bei Parteien, um auch die junge Generation nicht außen vor zu lassen.

Tags

Diese Seite kommentieren

Diese Seite teilen

Copyright © 2017 medienportal.tv

Ein Projekt der Medientage München GmbH
powered by STV Media Networks.

Alle Rechte vorbehalten.