Mediengipfel 2010: Wert(e) der Medien in der digitalen Welt

Datum: 13.10.2010

Der Mediengipfel ist die traditionelle Auftaktveranstaltung der Medientage München. Spitzenkräfte der Medienbranche diskutieren in der sogenannten "Elefantenrunde" über zukunftsweisende Trends der Medienbranche. Die 24. Medientage vom 13. - 15. Oktober 2010 stehen unter dem Motto "Wert(e) der Medien in der digitalen Welt". Zu den Diskussionsteilnehmern zählen: Andreas Bartl (Managing Director German Free TV, ProSiebenSat.1 Group), Peter Boudgoust (Vorsitzender ARD und Intendant SWR), Jürgen Doetz (Präsident Verband Privater Rundfunk und Telemedien - VPRT), Dr. Mathias Döpfner (Vorstandsvorsitzender Axel Springer), Dr. Paul-Bernhard Kallen (Vorstandsvorsitzender Hubert Burda Media), Dr. Herbert Kloiber (Geschäftsführender Gesellschafter Tele München Gruppe) Helmut Markwort (Herausgeber FOCUS), Prof. Dr. Wolf-Dieter Ring (Präsident Bayerische Landeszentrale für neue Medien - BLM), Philipp Schindler (Managing Director Northern & Central Europe, Google), Prof. Markus Schächter (Intendant des ZDF), Anke Schäferkordt (Geschäftsführerin Mediengruppe RTL Deutschland). Sebastian Schuster berichtet für messelive.tv von den Medientagen München 2010.

Tags

Diese Seite kommentieren

Diese Seite teilen

Copyright © 2017 medienportal.tv

Ein Projekt der Medientage München GmbH
powered by STV Media Networks.

Alle Rechte vorbehalten.