Diskussion: Die Zukunft der deutschen Vermarkter

Datum: 22.10.2015

Das Wachstum im Online-Werbemarkt schwächt sich ab, die Konsolidierung im Vermarktermarkt steigt. Globale Big Player wie Google, Amazon, Facebook, aber auch Versandhändler wie die Otto Group, etablieren ihre eigenen Werbenetzwerke. Jedes dieser geschlossenen Ökosysteme verfügt über riesige Reichweiten, exakte Kundendaten und die Technologie für datengesteuertes Marketing – und erfüllten somit die zentralen Forderungen der Werbungtreibenden.

Die Dynamik der Entwicklung ist enorm: Wie verändern die neuen Ökosysteme das Marktgefüge und das Mediageschäft? Ist das Oligopol in Gefahr? Fluch oder Segen für die Werbewirtschaft? Was setzen die deutschen Vermarkter und Publisher den Giganten entgegen? Was fordern Agenturen und Werbungtreibende?

Einführung:
Nicolas Clasen, Management Consultant digicas Strategy Consulting

Podiumsdiskussion:
Nicolas Clasen, Management Consultant digicas Strategy Consulting
Timucin Güzey, Chief Digital Officer Mindshare
Guido Modenbach, Geschäftsführer Market Intelligence, SevenOne Media
Boris Prondzinski, COO Otto Group Media
Uwe Storch, Stv. Vorsitzender OWM / Head of Media, Ferrero

Moderation:
Jürgen Scharrer, Chefreporter HORIZONT

Tags

Diese Seite kommentieren

Diese Seite teilen

Copyright © 2017 medienportal.tv

Ein Projekt der Medientage München GmbH
powered by STV Media Networks.

Alle Rechte vorbehalten.