Diskussion: Kein Content Marketing ohne Big Data?

Datum: 27.10.2016

Big Data sind Content! Richtig ausgewertet erzählen sie Geschichten über Menschen, ihre Bedürfnisse und darüber, wo sie sich aufhalten und was sie tun. Gezieltes Datamanagement kann somit ein vollständiges Bild davon liefern, welche Inhalte für welche Kunden an welchem Punkt seiner Customer Journey relevant sind. Streuverluste im Content Marketing lassen sich so minimieren. Welche Best Practices zur Big Data-Nutzung im Content Marketing gibt es? Wie gelingt die Umsetzung Data-Management und -Analyse im Unternehmen? Wie können Sie mithilfe von Data zielgenauere Inhalte generieren und über die richtigen Kanäle ausspielen? Und wie weit ist dann überhaupt noch der Schritt zu automatisiertem Content Marketing?

Einführung:
Bernd Zanetti, Geschäftsführer Akademie der Deutschen Medien  

Podiumsdiskussion:
Dr. Heiko Beier, Geschäftsführender Gesellschafter, moresophy  
Jörg Blumtritt, CEO Datarella  
David Eicher, Geschäftsführer webguerillas  

Moderation:
Olaf Wolff, Geschäftsführer Publicis Pixelpark 

Tags

Diese Seite kommentieren

Diese Seite teilen

Copyright © 2017 medienportal.tv

Ein Projekt der Medientage München GmbH
powered by STV Media Networks.

Alle Rechte vorbehalten.